Liebe Patienten und Patientinnen,

bei Ferienabwesenheiten können die Öffnungszeiten ändern, Sie erreichen uns aber immer per Mail.

Freie Stelle: dipl. PhysiotherapeutIn, 80-100%, SRK anerk.

Stelleninserat online: www.physioswiss.ch

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine(n) neue(n) MitarbeiterIn in ein 4-er Team, Dein Pensum kannst Du fix wählen ab 50%, für uns wären 80-100% ideal.  Dich erwartet ein schöner, angenehmer Arbeitsort mit ebensolchem Team (wir legen Wert auf völlig stressfreie Kollegialität, denn das soll so bleiben:-) mitten in der Altstadt von Zofingen bei perfekter Versorgungslage mit Essen, ÖV und Sozialem.
Praxisschwerpunkte und Deine Förderung nach Wunsch in: Allgemeiner Physiotherapie mit vielen postoperativen Patienten, Sportphysiotherapie, ev. Lymphtherapie , Rheumatologie, etc. Neurologische Patienten haben wir nur sehr wenige, keine Kleinkinder, allg. recht tiefer Altersdurchnitt. Wir arbeiten möglichst aktiv, aber wir legen auch sehr viel Hand an mittels allen gängigen Methoden inkl. Dry Needling. Praxiserfahrung (insb. musculoskeletal, Dry Needling-, Sportphysioausbildung, etc.) ist zwar von Vorteil aber auch BerufsanfängerInnen und Wiedereinsteigerinnen mit Interesse an Fortbildung sind herzlich willkommen. Ebenso ist langfristig eine Praxisbeteiligung oder Übernahme möglich oder Du wirst fit für eine eigene Selbständigkeit.
Einen ersten Eindruck erhältst Du unter www.physiotherapie-herzog.ch.
Unter  079 752 96 93 erreichst Du mich für eine erste, unverbindliche Anfrage. Oder maile mir, wann ich Dich am besten erreichen kann.
Danke, wir freuen uns.

Wir bieten Dir:

  • ein gutes Team in einer schönen, zentral gelegenen Praxis
  • recht freie Arbeitszeitgestaltung, aber klar mit Absprache von allen Mitarbeitern
  • attraktive Anstellungsbedingungen
  • 5 Wochen Ferien
  • Deine Wünsche

Wir brauchen von Dir:

  • Deine Lust auf Deinen Job und Dich mit Praxisstandards vertraut zu machen, gerne mit Inputs Deinerseits erweiterbar
  • Deine Emapthie: die Bedürfnisse von Patienten als Deine möglichen Bedürfnisse zu sehen
  • Gegenseitige Freude miteinander zu arbeiten

Danke und vielleicht bis bald.
Christof